Gottesdiensthelfer/in

In unseren Gottesdiensten sind Ehrenamtliche als Lektoren/innen und/oder Kommunionspender/innen aktiv. Die Einteilung erfolgt innerhalb der einzelnen Pfarrgemeinden nach Erstellung der Gottesdienstordnung.

Wollen Sie sich als Gottesdiensthelfer/in engagieren, dann kontaktieren Sie den Gemeindereferenten Gerhard Horteux unter Telefon: 06707-244 oder E-mail: Gerhard Horteux

Ausbildung

Kommunionhelfer

Die Grundausbildung wird zentral für das Bistum durchgeführt und dauert einen Tag (Samstags). Hierbei wird sich mit den theoretischen und praktischen Fragen zum Thema der Kommunionspende beschäftigt. Anschließend wird eine Beauftragungsurkunde des Bischofs für die Pfarrei oder die Pfarreiengemeinschaft erstellt und dem neuen Kommunionhelfer in einem Gottesdienst übergeben. Die Beauftragung erfolgt für fünf Jahre. Das Mindestalter ist 25 Jahre.

Lektor

Die Ausbildung zum Lektor erfolgt in einem Lektorenkurs innerhalb der Gemeinde. Die Themen sind hier

  • Grundlagen über den Aufbau der Bibel
  • Die Einteilung der Texte auf die verschiedenen Gottesdienste und Lesejahre
  • Präsentation und Sprechübungen